Klassenaufteilung

In der Eurode-Schule wird es vier parallele "Klassen" der Grundstufe, vier Klassen der Unterstufe, vier der Mittelstufe, ein bis zwei der Klasse 10 und drei bis vier der Oberstufe geben.

Insgesamt beherbergt die Eurode-Schule schließlich bis zu 18 Klassen (Stammgruppen).

 

Klassen-/ Gruppenaufteilung

Im Zusammenhang mit Jenaplan gibt es wegen des Jahrgangs-übergreifenden bzw. Klassen-übergreifenden Unterrichts regelmäßig Verwirrung wenn Kinder gefragt werden, in welche "Klasse" sie gehen.

Traditionell gibt es eine 1., 2., 3. usw. bis zur 13. Klasse.

Im Jenaplan-Konzept lernen schließlich je 8 Kinder aus je drei aufeinanderfolgenden Klassen immer ein Jahr gemeinsam in einer sogenannten (Stamm-)Gruppe. Diese hat dann eine/n Klassenlehrer/in und einen Klassenraum. Meistens erhalten die Stammgruppen deshalb eigene identitätsstiftende Namen. Und dann geht es doch wieder um Klassen, wenn die Kinder antworten, dass sie in die Bärenklasse gehen!

Alles klar?!